Fanszene Langnau

Verkauf Tickets EHC Visp vs. SCL Tigers

Für die beiden Spiele, welche die SCL Tigers gegen den EHC Visp in Visp spielen wird, hat die Fanszene Langnau die Gästesektor-Tickets zum Verkauf erhalten!

Es handelt sich einerseits um das Testspiel am 3. September 2016, welches im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten des EHC Visp ausgetragen wird, und andererseits um das Erstrunden-Cup-Spiel vom 27. September 2016.

Für beide Spiele werden an folgenden Daten Tickets für die Gäste-Stehplätze verkauft:

  • 4. August nach dem ersten Testspiel (vor dem Fanshop)
  • 19. August nach dem Spiel gegen Genf (vor dem Fanshop)
  • 23. August zwischen 19:00 und 21:00 Uhr im Bistro 46
  • 4. September (Kickoff) am Nachmittag (Zeit folgt)
  • 10. September nach dem ersten Meisterschaftsspiel (vor dem Fanshop)

Alle Tickets sind Stehplätze für den Gästesektor. Es sind keine Tickets über den EHC Visp sowie über Ticketcorner erhältlich! Reservationen sind nicht möglich.

Bilder Vorbereitungsspiel 2: SCL Tigers vs. EHC Liwest Black Wings Linz (4:3)

Die Tigers können das zweite Spiel des Vinschgau-Cups in Latsch mit 3:4 gewinnen. Schon von Beginn an wurde das Spiel ruppig geführt, es wurden, vor allem im ersten Drittel, viele Strafen ausgesprochen. Direkt im ersten Powerplay für Langnau war es der Neuzugang #15 R. Gerber, welcher den Puck zur frühen Führung für die Emmentaler einschieben konnte. Nach neun Minuten glichen die Linzer zum 1:1 aus.

Die Tigers bekamen nach dem Ausgleich die Partie ziemlich gut in ihre Hände und konnten den Gegner teilweise fast nach Belieben kontrollieren. So erstaunte es nicht, dass die Tiger noch im ersten Drittel innerhalb von vier Minuten die Führung durch #28 Y. Albrecht und Rückkehrer #21 R. Kuonen nicht nur wiedererlangen, sondern auch noch ausbauen konnten.

Im zweiten Drittel kontrollierten die Langnauer das Spiel und bauten in der 25. Minute die Führung durch einen Treffer von #83 C. DiDomenico weiter aus. Die Linzer hatten kein Rezept gegen die gut agierenden Tigers, welche den Gegner sogar in dessen Powerplay nicht zu Chancen kommen liess und teilweise sogar unter Druck setzen konnte.

Im dritten Drittel schraubten die Emmentaler das Tempo etwas zurück, was anfänglich noch keine grossen Auswirkungen hatte. In der 52. Minute jedoch war es ein etwas überraschender Schuss, welcher die Linzer nochmals zurück ins Spiel brachte. Die Österreicher begannen nochmals, mehr Druck aufzubauen, was schlussendlich noch zum 3:4 führte – allerdings erst in der 59. Minute mit sechs Feldspielern. Die Tigers hielten der letzten Schlussoffensive der Linzer stand und konnten so das Spiel für sich entscheiden.

Zur Bildergalerie >>

Details zum Spiel ansehen >>

SCL Tigers vs. EHC Liwest Black Wings Linz (4:3)

Bilder Vorbereitungsspiel 1: ERC Ingolstadt vs. SCL Tigers (4:3)

Langnau verliert ein sehr engagiertes Spiel. Spielerisch waren beide Teams auf Augenhöhe.

Leider konnten die SCL Tigers ihre guten Chancen nicht in Tore umwandlen, weshalb das Spiel sehr lange offen war. Erst als Ingoldstadt in der Hälfte des 3. Drittels das 4. Tor geschossen hat und Langnau keine Antwort fand, war das Verdikt klar.

Die ca. 100 angereisten Langnaufans unterstützten ihr Team 60 Minuten pausenlos.
Wir danken allen angereisten Langnaufans für die Mitwirkung.

Zur Bildergalerie >>

Details zum Spiel ansehen >>

ERC Ingolstadt vs. SCL Tigers (4:3)